Über uns

Seit mehr als einem Jahrhundert (seit 1916) beschäftigt sich Jármű Zrt. mit der Herstellung von Teilen für Schienen -und Straßenfahrzeuge.

unserer Produktpalette sind zum Beispiel Gepäckablagen mit Beleuchtung und Sitzplatzreservierungsanzeige,
dekorative Kofferregale und Trennwände. Fahrgäste können in Ungarn mit unseren Produkten in den Railjet-
Zügen treffen, in ganz Europa, in den Hochgeschwindigkeitszügen Inter City Express und ICx in Deutschland, in
den Doppelstockwagen (Do2010) und in der Schweiz in SBB Twindexx.

Fertigungseinheit
Mitarbeiter

Produkte

Seit mehr als einem Jahrhundert (seit 1916) beschäftigt sich Jármű Zrt. mit der Herstellung von Teilen für Eisenbahnwaggons.

Gepäckablagen

Fenster

Türen

SIEMENS Railjet újságtartó

Trennwand / Handgriffe

Andere Produkte

Angewendete Technologien

Mechanische Bearbeitungen

(Schneiden, Fräsen, Drehen, Schleifen Biegen)

Oberflächenbehandlung

(Eloxieren, Pulverbeschichtung, Lösungsmittelfärbung)

Schweißen

(Widerstandschweißen, Handschweißen)

Engineering-Aktivitäten

(3D-Design, Simulationen, Berechnungen)

Montage

(mechanisch und elektrisch)

Warum wählen Sie uns?

Unser Unternehmen beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Gestaltung, Entwicklung und Produktion von
Interieur Elementen für Eisenbahnwagen.

Wir haben Partner in vielen Teilen Europas, unsere eigenen entwickelten Produkte finden sich in den modernsten
Waggons der Welt: Deutsche ICE, Austrian Railjet, Swiss SBB, English Desiro

Wir produzieren fast ausschließlich für Export und sind bei INNOTRANS auf der größten Eisenbahnmesse
Europas vertreten.

Unsere Firma hat 2 Standorte in Ungarn mit 200 Angestellten.
Unser Unternehmen entwickelt sich dynamisch mit modernster Maschinentechnik.